Fest der Demokratie in der Neuen Residenz

Der Innenhof der „Neuen Residenz“ in Halle (Saale) hat sich in den zurückliegenden Jahren zu einem beliebten Treffpunkt der halleschen Stadtgesellschaft entwickelt.

Mit Unterstützung des Jobcenter Halle (Saale) gestaltet das Berufliche Bildungswerk e.V. Halle-Saalkreis vor Ort regelmäßig Themenausstellungen.

In diesem Jahr unter dem Motto „30 Jahre erlebte Deutsche Einheit“.

Das Berufliche Bildungswerk e.V. nimmt diese Ausstellung zum Anlass, Bürgerinnen und Bürger der Stadt Halle (Saale) am   03. 10. 2020, 10.00 – 18.00 Uhr, zu einem „Fest der Demokratie“ vor Ort einzuladen.

Neuen Residenz, Domstr. 5, Halle (Saale)

Im Mittelpunkt des Festes steht das gelebte Miteinander in Halle (Saale).

Das Berufliche Bildungswerk e.V. plant verschiedene Mitmachaktionen sowie den Auftritt von regionalen Künstlern.

 

Der Eintritt ist kostenfrei.