Sommerausstellung 2024 in der "Neuen Residenz"

Sommer 2024

Sommer 2024 SKDie Sommerausstellung "Sonnenglanz" des Beruflichen Bildungswerks e.V. Halle-Saalkreis startet am 24. Mai 2024 in der Neuen Residenz in Halle an der Saale, Domstraße 5, pünktlich zu den Händelfestspielen. Die Ausstellung ist bis zum 30. Juni täglich von 10:00 bis 19:00 Uhr kostenfrei geöffnet.

Im Innenhof der Neuen Residenz werden kreative Arbeiten von Menschen im Bürgergeldbezug präsentiert, die im Rahmen einer Arbeitsgelegenheit finanziert durch das Jobcenter Halle (Saale) entstanden sind und vom Beruflichen Bildungswerk e.V. Halle-Saalkreis durchgeführt wurden.

Das diesjährige Thema der kreativen Inszenierungen dreht sich um die Sonne und ist stark von barocken Elementen inspiriert, passend zu den internationalen Händelfestspielen. Ein besonderes Highlight ist ein imposanter Muschelbrunnen, der eigens für die Ausstellung errichtet wurde und zum Verweilen einlädt. Zusätzlich wurden Motivelemente des Sonnenkönigs Ludwig XIV. aufwendig nachgestaltet, darunter ein dem originalen Kostüm nachempfundenes Gewand, das der König bei Auftritten als Sonnengott trug. Interessant ist auch, dass die goldfarbenen Accessoires des Gewands per 3D-Druck in den Werkstätten des BBWs hergestellt wurden.

Die Ausstellung kann täglich von 10:00 bis 19:00 Uhr kostenfrei besucht werden.